Berichte: Friedenslicht


Friedenslicht 2017

Bericht vom (Aktion, Stamm, Wölflinge)

“Auf dem Weg zum Frieden!” Wie gewohnt, also am dritten Advent, war es an der Zeit, für unsere Gemeinde das Friedenslicht entgegenzunehmen und weiterzuverteilen. Dieses Jahr hatten wir es nicht weit, denn die Aussendungsfeier war im Freiburger Münster. Von Bethlehem, wo es in der Geburtsgrotte von einem österreichischen Pfadfinderkind entzündet wurde, gelangte das Licht zunächst…

Weiterlesen

Friedenslicht 2016

Bericht vom (Aktion, Stamm)

Wie jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit, wurde auch dieses Jahr wieder auf der ganzen Welt von Pfadfindern das Friedenslicht aus Bethlehem verteilt. Es ist ein Symbol des Friedens, der Freundschaft und der Verständigung. Das Licht wurde von einem Kind in Bethlehem entzündet und ging dann (mit Sondergenehmigung) im Flugzeug nach Wien auf Reise. In Wien…

Weiterlesen

Friedenslicht 2015

Bericht vom (Aktion, Stamm)

Am 13. Dezember kam dieses Jahr wie jedes Jahr wieder das Friedenslicht. In Bethlehem entzündet ist es ein Zeichen für Frieden, Freundschaft und die Verständigung zwischen Völkern und Religionen. Gerade jetzt ist so ein Zeichen sehr wichtig, deshalb dachten wir uns, dass wir doch das Licht symbolisch – auch als Willkommensgruß – in eine Flüchtlingsunterkunft…

Weiterlesen