Berichte: Rover


Willkommen im Roverhorst… oder bei Rover Horst?

Erschienen am in Rover

Saftige grüne Wiesen, plätscherndes Wasser und das Summen der Bienen – Willkommen im Roverhorst.. oder bei Rover Horst? Egal, wir nennen ihn einfach mal Horst. Horst ist nicht der coolste Rover der Welt und liegt in der oben so idyllisch beschrieben Landschaft um seinen Bauch in der Sonne zu bräunen, sondern ist der wohl coolsten Ort für unsere Rover. Dabei…

Weiterlesen

Sommerlager in Ungarn (28.07.-04.08.2016)

Erschienen am in Lager, Rover

Eine Woche entspanntes Roverleben in Ungarn, dem Land der Paprika und des Lángos. Hört sich doch gut an, dachten sich auch unsere Rover. Doch schon vor der Abfahrt am frühen Morgen in Freiburg gab es den ersten Schrecken – Carlo hat verschlafen! Alles reden mit dem Zugschaffner brachte nichts, denn ganz gegen die Gewohnheit der…

Weiterlesen

Stürmt den See – Entdeck the Dreck (26.-29.05.2016)

Erschienen am in Lager, Rover

Dieses Jahr ging es für die Roverrunde nach der Rosskur auch zum Stürmt den See, der zweiten großen Aktion vom Rover AK Freiburg. Am 26.05. ging es für uns bereits gegen 11 Uhr los in Richtung Jugendzeltplatz Litzelstetten. Durch unseren frühen Aufbruch waren wir 2 Stunden vor der offiziellen Anmeldung am Platz und hatten somit…

Weiterlesen

Rosskur – Roverman’s Friend (06.-08.05.2016)

Erschienen am in Aktion, Rover

Beim Rosskur-Warm-up Grillen am Vortag der Rosskur trafen sich alle Rover, um sich mental auf die Rosskur vorzubereiten. Zwar sind nicht alle Rover die beim Grillen dabei waren mit auf die Rosskurgekommen, das war aber egal, denn im Herzen und in der Schelle waren sie dennoch bei uns. Am Freitag ging es um 15:00 mit…

Weiterlesen

Orient Roverhütte (05.-07.02.2016)

Erschienen am in Hütte, Rover

Freitagnachmittag traf sich die Schelle Bande um 15:30 Uhr am PC. Wir bepackten und sattelten die Kamele, ehe wir uns auf den Weg zur wunderschönen Sonneckhütte machten. Dort angekommen, richteten wir uns erst einmal häuslich-orientalisch ein und tranken eine leckere Tasse Masir Tee. Als wir fertig waren, bereiteten wir das Abendessen vor. Es gab Yufka…

Weiterlesen

Urbaner Garten

Erschienen am in Aktion, Rover

Der Pfadfindergarten ist, wie es schon der Namen an sich sagt, ein Gartenprojekt der Pfadfinder bzw. der Roverstufe (16-20 Jahre). Bereits zu Anfang des Jahres 2014 gab es die Überlegung eines Garten- oder besser gesagt eines Pflanzprojektes, welches sich auf einen Betonkübel, welcher sich vor dem Eingang zu den Gruppenräumen befindet, beschränken sollte. Kurz, nachdem…

Weiterlesen

Rosskur 2014 – Rover der Kokosnuss

Erschienen am in Lager, Rover

Anno Domini MMXIV trafen sich fünf Leiter, die ihren Ruf als Rover bestätigen und den jungen Rovern einmal zeigen wollten, was eine echte Tafelrunde (s. Roverkodex) so ausmacht. Mit auf den langen Weg zum Titel der „Rover der Kokosnuss“ zogen Richard B., Thomas G., Simon M., Ronja S. und Franziska S. Sie alle folgten dem…

Weiterlesen

Leiterroverrundentage 2014

Erschienen am in Hütte, Rover

Schon länger beschäftigte unsere Leiterrunde ein Gedanke: Wir alle verstehen uns sehr gut, führen neben der organisatorischen Leiterrunde auch eine Leiterroverrunde. In ebendieser träumten wir von vielen Aktionen, die wir uns schon lange gemeinsam vorgenommen hatten. An der Umsetzung zur Realität gab es allerdings einen Haken: Wir hatten so viel vor, dass wir die Aktionen…

Weiterlesen

Roverabschlusslager 2012

Erschienen am in Hütte, Rover

Am Freitag, den 17. August 2012, trafen sich Die Durchgeknallten Dritten zu einem besonderen Anlass: der letzten gemeinsamen Aktion als aktive Roverrunde. Wir hatten beschlossen, den Tatsachen ins Auge zu sehen: wir würden uns in alle Winde verstreuen, denn Studium, FSJ und soziale Praktika im Ausland zogen uns in die Ferne. So bewusst wie wir…

Weiterlesen

Rosskur 2012 – Die Durchgeknallten Dritten

Erschienen am in Lager, Rover

Am 3. Mai 2012 trafen sich einige durchgeknallte Dritte und Verbündete, um sich dem Urrover auf der Rosskur in Staufen zu stellen. Mit ins Abenteuer brachen auf: Vanja B, Thomas G, Franziska S, Sebastian T und Sonja T. Nachdem wir in Staufen angekommen waren, uns für die Rosskur angemeldet und die Zelte aufgebaut hatten, verbrachten…

Weiterlesen