Berichte: Aktion


Stürmt den See: Jetzt raucht’s (15.-18.06.2017)

Erschienen am in Aktion, Rover

Auch in diesem Jahr hat es einen Teil der Schellies an den Bodensee zum SDS verschlagen. Am Donnerstag ging es nach einem gemeinsamen Mittagessen, den diesmal haben wir daran gedacht, dass der Donnerstag ein Feiertag war, mit dem JuBü-Bus direkt und flott nach Litzelstetten an den Bodensee. Mal wieder viel zu früh am Platz, freute…

Weiterlesen

Rosskur – Roverlution (12.-14.05.17)

Erschienen am in Aktion, Rover

Unter dem Motto „Roverlution 2017 – Im Auftrag der Liebe“ rief der Stamm Konradin die Rover zur Rosskur nach Offenburg. Mit knapp 430 Teilnehmenden war es die größte Rosskur die es je gab und wird auch schwer zu toppen sein. Dieses Jahr hat es fast mit zwei Rosskurteams aus unserem geklappt, jedoch hat es die…

Weiterlesen

Rheinischer Singewettstreit 2017

Erschienen am in Aktion, Lager, Pfadfinder

Auch 2017 stand für uns wieder Rheinischer Singewettstreit in St. Goar auf dem Programm. Während Richard und Franzi dieses Mal von Freitag, dem 21.April bis Sonntag, dem 23. April mit dem Zug anreisten, fuhren alle Pfadis (Finn, Janis, Lene, Lotte, Lucy und Milan) zusammen mit der Roverin Tabea und den Leitern Ronja und Simon mit…

Weiterlesen

Saisonstart im Urbanen Garten

Erschienen am in Aktion, Rover, Stamm

Wie bereits in den vergangen Jahren, stand auch dieses Jahr ein Aktionstag zum Saisonstart des urbanen Pfadfindergarten Impeesa auf dem Plan. Aber schon bevor es in die dritte Gartensaison ging, gab es Neuerungen beim Garten. In der Winterpause wurde auf Stammesebene die AG Pfadfindergarten Impeesa ins Leben gerufen, welche das ganze Projekt aus der Roverstufe auf…

Weiterlesen

Rosskur – Roverman’s Friend (06.-08.05.2016)

Erschienen am in Aktion, Rover

Beim Rosskur-Warm-up Grillen am Vortag der Rosskur trafen sich alle Rover, um sich mental auf die Rosskur vorzubereiten. Zwar sind nicht alle Rover die beim Grillen dabei waren mit auf die Rosskurgekommen, das war aber egal, denn im Herzen und in der Schelle waren sie dennoch bei uns. Am Freitag ging es um 15:00 mit…

Weiterlesen

Friedenslicht 2015

Erschienen am in Aktion, Stamm

Am 13. Dezember kam dieses Jahr wie jedes Jahr wieder das Friedenslicht. In Bethlehem entzündet ist es ein Zeichen für Frieden, Freundschaft und die Verständigung zwischen Völkern und Religionen. Gerade jetzt ist so ein Zeichen sehr wichtig, deshalb dachten wir uns, dass wir doch das Licht symbolisch – auch als Willkommensgruß – in eine Flüchtlingsunterkunft…

Weiterlesen

Urbaner Garten

Erschienen am in Aktion, Rover

Der Pfadfindergarten ist, wie es schon der Namen an sich sagt, ein Gartenprojekt der Pfadfinder bzw. der Roverstufe (16-20 Jahre). Bereits zu Anfang des Jahres 2014 gab es die Überlegung eines Garten- oder besser gesagt eines Pflanzprojektes, welches sich auf einen Betonkübel, welcher sich vor dem Eingang zu den Gruppenräumen befindet, beschränken sollte. Kurz, nachdem…

Weiterlesen

Jahresaktion 2015 – Gastfreundschaft

Erschienen am in Aktion, Pfadfinder

Wir haben uns von Herbst 2014 bis zu den Faschingsferien 2015 mit der Jahresaktion „Gastfreundschaft“ in den Gruppenstunden beschäftigt. Im Rahmen der Jahresaktion unterhielten wir uns deshalb über das Thema Kultur. Was ist eine Kultur? Was bedeutet es für uns, dass es verschiedene Kulturen gibt? Wir spielten auch ein Rollenspiel, bei welchem wir selbst erfahren…

Weiterlesen

Zootag

Erschienen am in Aktion, Wölflinge

Am Samstag den 12. Juli waren wir mit den Wölflingen auf einem Aktionstag vom Wölflings-AK des Diözesanverbandes im Karlsruher Zoo – dem Zootag. Da Clara leider keine Zeit hatte, begleitete uns Ronja, eine Leiterin der Jungpfadfinder. Um viertel vor neun trafen wir uns dazu am Konzerthaus. Da leider eine andere Veranstaltung den meisten Wös dazwischen…

Weiterlesen

Nachtwache 2014

Erschienen am in Aktion, Stamm

An diesem Abend trafen wir, Richard B., Ronja S. und Franziska S., uns am PC, von wo wir nach einigen kleineren Absprachen nach Maria-Hilf aufbrachen, denn dort sollte die zu durchwachende Nacht mit einem gemeinsamen Gottesdienst begonnen werden. Dieser war schön gestaltet und von den Chören der Seelsorgeeinheit begleitet. Im Anschluss spazierte eine – nun…

Weiterlesen