Berichte: Aktion


Wölflingssommerlager 2018

Erschienen am in Aktion, Lager, Wölflinge

Die Sommerzeit bringt Bewegung in alle Pfadfinderkreise. An den Bahnhöfen sammeln sich mehr und mehr Pfadfindergruppen, die ihre freie Zeit außerhalb des alltäglichen Geschehens in der Stadt verbringen wollen und stattdessen gemeinsam auf Fahrt gehen oder ins Zeltlager. Wir taten es ihnen gleich und trafen uns mit Ferienbeginn, wie eh und je, am Konzerthaus. Dort…

Weiterlesen

Das Dschungelabenteuer (28.-30.04.17)

Erschienen am in Aktion, Hütte, Lager, Wölflinge

Am Freitag, den 28.04.2017 trafen wir uns um 15:30 am Konzerthaus, um zu einem abenteuerlichen Wochenende mit Wölflingen aus dem Ganzen Diözesanverband aufzubrechen. Wir fuhren mit dem Zug nach Gengenbach, wo wir schon am Bahnhof einige andere Wölflinge trafen. Von dort aus ging es mit mit dem Shuttle weiter, da das öffentliche Verkehrsnetz nicht bis…

Weiterlesen

Friedenslicht 2018

Erschienen am in Aktion, Stamm

Am 16. Dezember 2018 war es wieder so weit, das alljährliche Friedenslicht kam. Und da wir im letzten Jahr eine große Feier im Freiburger Münster gehabt hatten, war dieses Jahr wieder die große Aussendungsfeier in Karlsruhe. Dorthin fuhren dieses Jahr nur eine kleine Gruppe, bestehend aus den Pfadis Jana und Emi und den Leitern Richard,…

Weiterlesen

St. Martin (11.11.2018)

Erschienen am in Aktion, Stamm

Der St. Martinsumzug der Pfarrei St. Cyriak und Perpetua gehört seit einigen Jahren schon zum festen Bestandteil unserer Stammesarbeit in der Pfarrei. Dabei sind Pfadis, Rover und die Leiter jedoch nicht mit Laternen ausgerüstet, sondern mit Warnwesten, Taschenlampe und Funkgeräten zur Absicherung des Umzuges in der Wiehre. Um 17 Uhr beginnt der Umzug im letzten…

Weiterlesen

Pfarrfest (01.07.2018)

Erschienen am in Aktion, Stamm

Wie jedes Jahr fand auch dieses Jahr am ersten Juliwochenende das gemeinsame Pfarrfest der Seelsorgeeinheit am Pfarramt St. Cyriak und Perpetua statt. Da wir Anfangs des Jahres einen falschen Termin in unserem Kalender hatten, war uns nicht klar, dass es doch schon wirklich der erste Sonntag und somit der 01. Juli sein sollte. So hatten…

Weiterlesen

Stürmt den See: Auf nach Tortuga! (31.05.-03.06.2018)

Erschienen am in Aktion, Rover

Das dritte Jahr in Folge ging es für die Rover aus unserem Stamm zum Stürmt den See nach Litzelstetten an den Bodensee. Passend zum Motto „Auf nach Tortuga“ segelten wir gemeinsam unter der Flagge „Piraten de la Rigaudie“ und uns erwartete ein piratenmäßiges Wochenende. Während die Schellies die Autos enterten, übernahmen die Jungrover der 5….

Weiterlesen

Rosskur – euROVERvision (11.-13.05.2018)

Erschienen am in Aktion, Rover

Bei der diesjährigen Rosskur hatten wir nicht nur drei verschiedene Teams am Start, sondern hatten durch den Sieg des VCP Stammes Alemannen im Vorjahr auch noch Heimspiel. Auf den Weg, rund um den Mundenhof, machten sich nicht nur die Jungrover der 5. Roverrunde, sondern auch ein kleiner Haufen der Altrover (Roverrunde „Schelle“). Das dritte Team…

Weiterlesen

Roverhorst Frühjahrsaktion (09.-11.03.2018)

Erschienen am in Aktion, Rover

Der Roverhorst ruft! Die Rover hören! Nach eineinhalb Jahren war nun endlich wieder die Zeit für eine große Aktion im Roverhorst gekommen. So trafen sich die Rover aus der „Alt“-Roverrunde „Schelle“ und unserer neuen Roverrunde im Horst und bauten als Erstes die gemeinsame Jurte auf. Zumindest irgendwann, denn das Jurtendach wurde im Pfarrzentrum vergessen. Als…

Weiterlesen

Fastnachtsmeutenstunde (07.02.18)

Erschienen am in Aktion, Wölflinge

Volle Straßen, volle Leute, Tärä und Klingeling – es ist „Fasnet“… Für unsere Meute brachte die Zeit der Narren dieses Jahr eine Einladung von unseren Freunden aus Gundelfingen (Stamm Rochus Spiecker) mit sich. So trafen wir uns um 15:50 in den schönsten Kostümen am Pfadfindergarten und stürmten, Wimpel voran, die Stadtbahn. Es liegen uns keine…

Weiterlesen

Friedenslicht 2017

Erschienen am in Aktion, Stamm, Wölflinge

„Auf dem Weg zum Frieden!“ Wie gewohnt, also am dritten Advent, war es an der Zeit, für unsere Gemeinde das Friedenslicht entgegenzunehmen und weiterzuverteilen. Dieses Jahr hatten wir es nicht weit, denn die Aussendungsfeier war im Freiburger Münster. Von Bethlehem, wo es in der Geburtsgrotte von einem österreichischen Pfadfinderkind entzündet wurde, gelangte das Licht zunächst…

Weiterlesen