Wö-Ausflug nach Gundelfingen (16.09.2017)

Erschienen am 16. September 2017 in Aktion

Ron Stendel

Ron Stendel

Ist 2006 als Wölfling in den Stamm gekommen und leitet nun nach einem Jahr in der Pfadfinderstufe die Wölflinge.

 

Kurz vor dem Übergabetag haben wir uns am 16.09.2017 um 13:30 am PC getroffen, um von dort aus gemeinsam einen Ausflug nach Gundelfingen zu machen. Und zwar hatte uns der Stamm Rochus Spiecker aus Gundelfingen eingeladen. Die dortige Wö-Leiterin wollte, im Rahmen ihrer Leiterausbildung, ihren Wölflingen einen „Blick über den Tellerrand“ ermöglichen und Raum bieten, in dem neue Kontakte geknüft werden konnten.

Wir fuhren mit dem Zug nach Gundelfingen, wo wir am Bahnhof herzlich von einer großen Meute in Empfang genommen wurden. Zunächst gab es einen Anfangskreis und danach ging es für die Wös ohne Leiter in Richtung Waldspielplatz. Die Gundelfinger Wös schnappten sich jeweils einen Freiburger Wö und zeigten ihnen den Weg, um so ins Gespräch zu kommen. Am Spielplatz angekommen spielten wir stammestypische Spiele. Als es dann recht bald gewitterig zu regnen begann, zogen wir in Richtung Stammesheim der Gundelfinger Meute.

Dort gab es nach Kuchen und Getränken weitere Spiele aus der Gruppenstunde. Schnell waren die Gruppen durchmischt und es hatte den Anschein, als wären die Wös schon seit Urzeiten in der gleichen Meute! Es entwickelte sich ein guter Teamgeist und alle feuerten sich gegenseitig lautstark an. Gegen Schluss saßen wir noch einmal um den „runden“ Tisch (im Übringen haben die Wös sich von alleine gut durchgemischt) und es gab noch Würstchen und diverse Salate. Zurück fuhren wir mit Bus und Straßenbahn, da die Bushaltestelle näher lag, als der Bahnhof. Als der Bus kam, wurde gewunken, bis der Bus um die nächste Ecke verschwand.

Es war ein sehr schöner Tag, an dem unsere Meute einerseits noch einmal in alter Runde ein gemeinsames Erlebniss hatte und andererseits neue Bekanntschaften gemacht wurden und die Wölflinge sich als Teil einer große Gemeinschaft erleben konnten. Vielen Dank an die Gundelfinger für die Organisation des Ganzen und für die leckeren selbstgemachten Kuchen und Salate! Wir konnten so nicht nur erfreut über den Tellerrand hinaus blicken, sondern uns auch in aller Vorfreude auf das stürzen, was auf dem Teller lag!

Teilgenomen haben vom Stamm Guy de Larigaudie Anna D., Raik D., Béla S., Tim S., Lotta L., Smilla M., Laurin L. und Freyja L. von den Wölflingen, Lucy D. als Meutenhelferin und Ron S. als Leiter.

Bericht von Ron

Comments are closed.